Italienerin gewinnt 2. Etappe des Giro Donne

Weltmeisterin Balsamo tauscht Grün gegen Rosa

Foto zu dem Text "Weltmeisterin Balsamo tauscht Grün gegen Rosa"
Elisa Balsamo (Trek – Segafredo, in Grün) hat die 2. Etappe des Giro Donne gewonnen. | Foto: Cor Vos

01.07.2022  |  (rsn) - Mit ihrem Sieg auf der 2. Etappe hat Weltmeisterin Elisa Balsamo (Trek – Segafredo) das Rosa Trikot beim Giro Donne übernommen. Die 24-jährige Italienerin ließ über 106,5 Kilometer von Villasimius nach Tortolì im Sprint die Niederländerin Marianne Vos (Jumbo – Visma) und deren Landsfrau Charlotte Kool (DSM) hinter sich.

Auf den weiteren Plätzen folgten die Belgierin Lotte Kopecky (SD Worx) sowie die Italienerinnen Chiara Consonni (Valcar-Travel & Service) und Rachele Barbieri (Liv). Als beste deutsche Starterin wurde Lea Lin Teutenberg (Ceratizit – WNT) zeitgleich Zehnte.

Nach ihrem siebten Saisonsieg führt Balsamo die Gesamtwertung nun mit vier Sekunden Vorsprung auf die US-amerikanische Auftaktsiegerin Kristen Faulkner (Team BikeExchange – Jayco) an. Mit acht Sekunden Rückstand folgt deren australische Teamkollegin Georgia Baker auf Rang drei. Die Top-Favoritin und zweimalige Gesamtsiegerin Annemiek van Vleuten (Movistar) ist 14 Sekunden hinter Balsamo Siebte.

Results powered by FirstCycling.com

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)