Anzeige
Anzeige
Anzeige

Als Helfer von Nibali

Brambilla verlängert nun doch bei Trek - Segafredo

26.10.2019  |  (rsn) - Lange Zeit wurde Gianluca Brambilla mit einem Wechsel zur Israel Cycling Academy in Verbindung gebracht. Doch nun, da in Israel durch die Übernahme des Katusha-Teams die Plätze im Kader ohnehin eng werden, scheint der Italiener wohl doch bei Trek - Segafredo zu bleiben. Das jedenfalls berichtet TuttoBici nach einem Gespräch mit dem 32-Jährigen, der hofft, im kommenden Jahr als Helfer von Trek-Neuzugang Vincenzo Nibali den Giro d'Italia zu bestreiten. Brambilla habe bereits unterschrieben, heißt es.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
  • Arctic Race of Norway (2.Pro, NOR)
Anzeige