Wechselbörse

Canyon-SRAM belohnt Thorvilsons Charakter, Koster bleibt bei Virtu

Foto zu dem Text "Canyon-SRAM belohnt Thorvilsons Charakter, Koster bleibt bei Virtu"
Leah Thorvilson fährt auch 2018 für Canyon-SRAM. | Foto: Cor Vos

24.10.2017  |  (rsn) - Das deutsche Canyon-SRAM-Team hat den Vertrag mit Leah Thorvilson um ein weiteres Jahr bis Ende 2018 verlängert. Die 38-jährige US-Amerikanerin hatte sich ihren Platz im Rennstall von Manager Ronny Lauke vor Jahresfrist sondern als Gewinnerin eines Wettbewerbs gesichert, der zu großen Teilen auf der Rolle ausgetragen wurde: der Zwift Academy, einer Art Radprofi-Casting. In der abgelaufenen Saison kam Thorvilson auf 29 Renntage und blieb ohne Ergebnis. Für Lauke gaben allerdings andere Faktoren den Ausschlag für einen neuen Kontrakt. "Das gesamte Team bewundert ihre Widerstandskraft und ihren Charakter und wir sehen uns verpflichtet, auch 2018 in ihr Talent zu investieren."

+++

Claudia Koster wird auch in der kommenden Saison im Trikot von Team Virtu unterwegs sein. Wie das dänische Team am Dienstag meldete, wurde der Vertrag mit der 25-jährigen Niederländerin um ein Jahr bis Ende 2018 verlängert.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)