Ergebnismeldung 69. Tour de Romandie

Sky schlägt Orica-GreenEdge im Wimpernschlagfinale

Foto zu dem Text "Sky schlägt Orica-GreenEdge im Wimpernschlagfinale"
Team Sky im Zeitfahren des Giro del Trentino | Foto: Cor Vos

28.04.2015  |  (rsn) – Chris Froome ist erfolgreich in die 69. Tour de Romandie gestartet. Der Titelverteidiger und seine Kollegen vom Sky-Team setzten sich im Auftakt-Zeitfahren vom Vallée de Joux zum Jurapark in der Zeit von 21:19 Minuten mit 63 Hundertstelsekunden Vorsprung vor der australischen Equipe Orica-GreenEdge durch.

Mit fünf Sekunden Rückstand belegte das russische Katusha-Team auf dem 19,2 Kilometer langen Parcours den dritten Platz. Die mit Tony Martin angetretene Etixx-Mannschaft musste sich 14 Sekunden hinter Sky mit Rang vier begnügen. Das deutsche Giant-Alpecin-Team belegte mit 50 Sekunden Rücksand Rang 13. gestarte waren 18 Formationen.

Erster Träger des Gelben Trikots der sechstägigen Rundfahrt ist Froomes britischer Teamkollege Geraint Thomas.

Tageswertung:
1. Sky 21:19
2. Orica-GreenEdge s.t.
3. Katusha +0:05
4. Etixx-Quick-Step +0:14
5. Astana +0:17
6. BMC +0:19
7. FDJ +0:22
8. IAM +0:24
9. Movistar +0:40
10.Cannondale-Garmin s.t.

Gesamtwertung:
1. Geraint Thomas (Sky)
2. Elia Viviani (Sky) s.t.
3. Ian Stannard (Sky)
4. Luke Rowe (Sky)
5. Chris Froome (Sky)

Ausführliche Meldung folgt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • PRUride PH (2.2, PHL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • Grote Prijs Marcel Kint (1.1, BEL)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • A Travers les Hauts de France (2.2, FRA)
  • Hammer Stavanger (2.1, NOR)
  • Ronde de l´Isard (2.2U, FRA)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)