Zweitdivisionär will aber 2014 in die WorldTour

Team Spidertech setzt ein Jahr aus

Foto zu dem Text "Team Spidertech setzt ein Jahr aus"
Die Spidertech-Fahrer, hier der Däne Brian Vandborg, stehen im Regen. Sie müssen sich für 2013 neue Teams suchen | Foto: ROTH

13.10.2012  |  (rsn) - Das kanadische Spidertech-Team wird aus dem Peloton verschwinden - zumindest für das Jahr 2013. Den Rückzug auf Zeit kündigte Teamchef Jack Bauer an. Ursprünglich hatte sich der Zweitdivisionär die Teilnahme an der Tour de France zum Ziel gesetzt.

Um das zu erreichen, will man sich 2013 vor allem darum kümmern, weitere Sponsoren an Land zu ziehen. "Wir bündeln all unsere Kräfte, um uns dann für 2014 um ein WorldTour-Ticket bemühen zu können", so Bauer, dessen Team im Laufe der Saison nur drei Siege eingefahren hatte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)