Tour of Beijing

Garmin-Sharp mit Hesjedal, Haussler und Wegmann nach China

Foto zu dem Text "Garmin-Sharp mit Hesjedal, Haussler und Wegmann nach China"
Ryder Hesjedal bei der Strecken-Präsentation des Giro d´Italia 2013 | Foto: ROTH

07.10.2012  |  (rsn) – Giro-Sieger Ryder Hesjedal wird sein Garmin-Sharp-Team zum Saisonabschluss bei der Tour of Beijing (9. – 13. Okt.) anführen. Neben dem 31 Jahre alten Kanadier ist auch der Ire Daniel Martin ein Kandidat auf den Geamtsieg des letzten WorldTour-Rennens der Saison. In den Sprints setzt der US-Rennstall auf den Australier Heinrich Haussler, der Garmin-Sharp am Jahresende verlassen und sich dem neuen Schweizer Zweitdivisionär IAM anschließen wird.

An die Peking-Rundfahrt hat der 28 Jahre alte Haussler gute Erinnerungen. Hier feierte er im vergangenen Jahr auf der 2. Etappe seinen bisher letzten Sieg. Ebenfalls im achtköpfigen Aufgebot steht Fabian Wegmann. Der dreifache Deutsche Meister, der eben erst seinen Vertrag bei Garmin um zwei Jahre verlängert hat, geht ebenso auf Etappenjagd wie der kletterstarke Franzose Christophe Le Mevel.

Das Garmin-Sharp-Aufgebot: Ryder Hesjedal , Daniel Martin, Heinrich Haussler, Thomas Dekker, Alex Howes, Christophe LeMevel, Johan Vansummeren, Fabian Wegmann

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine