Zeitung: Wechsel beschlossene Sache

Andy und Fränk Schleck zu Astana?

Foto zu dem Text "Andy und Fränk Schleck zu Astana?"
Fahren Andy und Fränk Schleck demnächst für ein neues deutsches Team? | Foto: ROTH

19.07.2012  |  Luxemburg (dapd) - Andy und Fränk Schleck stehen offenbar vor einem Wechsel zum kasachischen Team Astana. Wie die Luxemburger Zeitung "L'Essentiel" am Donnerstag schrieb, sei der Wechsel bereits beschlossene Sache. Allerdings müssten noch finanziellen Streitpunkte mit ihrem aktuellen Team RadioShack-Nissan geklärt werden.

Die Schlecks stehen noch bis 2014 beim Luxemburger Rennstall unter Vertrag, allerdings sei die Mannschaft mit der Zahlung der Gehälter im Rückstand. Zu Beginn der Tour de France war auch gemeldet worden, dass ein neues deutsches Team mit dem Bielefelder Pharma- und Kosmetikunternehmen Dr. Wolff und seiner Marke Alpecin als Hauptsponsor die Schlecks verpflichten könnte.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine