Tour of Beijing: Letzte Etappe an Galimzyanov

Martin feiert seinen 3. Rundfahrtsieg 2011

Foto zu dem Text "Martin feiert seinen 3. Rundfahrtsieg 2011"
Tony Martin (HTC-Highroad) gewinnt 2011 die erstmals ausgetragene Tour of Beijing. | Foto: ©TDWsport.com

09.10.2011  |  (rsn) - Der dritte Rundfahrtsieg in diesem Jahr ist unter Dach und Fach. Nach der Algarve-Rundfahrt und Paris-Nizza gewann Tony Martin (HTC-Highroad) auch die Tour of Beijing in China. Der Zeitfahrweltmeister kam am Sonntag im Hauptfeld hinter Tagessieger Denis Galimzyanov (Katjuscha) ins Ziel der abschließenden 5. Etappe vom Tian An Men Platz zum Olympia-Stadion "Bird’s Nest" (118 km).

Der Russe hatte sich im Sprint deutlich gegen den Argentinier Juan José Haedo (Saxo Bank-SunGard) und den Italiener Elia Viviani (Liquigas-Cannondale) durchgesetzt. Der 22-Jährige, Gewinner der 4. Etappe, hatte auch diesmal wieder den Sprint perfekt vom Slowaken Peter Sagan angezogen bekommen, konnte aber keinen Profit daraus schlagen.

Die Plätze vier bis sechs belegten Vivianis Landsleute Matteo Trentin (Quick Step), Davide Appollonio (Sky) und Francesco Chicchi (Quick Step). Der Deutsch-Australier Heinrich Haussler (Garmin-Cervélo), der die 2. Etappe gewonnen hatte, wurde Siebter.

Tony Martin legte bei der Premiere der Peking-Rundfahrt einen Start-Ziel-Sieg hin. Zum Auftakt hatte der derzeit beste Zeitfahrer im Peloton ganz überlegen den 11,3 Kilometer langen Kampf gegen die Uhr für sich entschieden und auch auf der Königsetappe am dritten Tag alle Angriffe abgewehrt.

Martin entschied die Gesamtwertung mit 17 Sekunden Vorsprung auf den Schotten David Millar (Garmin-Cervélo) für sich. Platz drei ging an den britischen Vuelta-Zweiten Christopher Froome (Sky/+0:26).

Später mehr

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)