62. Österreich-Rundfahrt

Ricco auch am Großglockner zu stark für die Konkurrenz

Foto zu dem Text "Ricco auch am Großglockner zu stark für die Konkurrenz"
Riccardo Ricco (Ceramica Flaminia) gewinnt die 4. Etappe der Österreich-Rundfahrt. Foto: Klaus Titzer

07.07.2010  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.
 
 
 
 
 
 
 
 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 74° GP della Liberazione (1.2U, ITA)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)
  • Tour of Mersin (2.2, TUR)
  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, FRA)