25. Tour de L’Aude: Vos gewinnt Etappe

Bruins und Häusler fahren Neben aus dem Gelben Trikot

Foto zu dem Text "Bruins und Häusler fahren Neben aus dem Gelben Trikot"

Regina Bruins (Cervélo TestTeam) fährt beid er Tour de L´Aude im Gelben Trikot.

20.05.2009  |  (rsn) – Auf der 4. Etappe der 25. Tour de L’Aude hat die US-Amerikanerin Amber Neben (Equipe Nürnberger Versicherung) ihr Gelbes Trikot an die Niederländerin Regina Bruins (Cervélo TestTeam) abgeben müssen. Die 22-Jährige hatte sich auf dem 109 Kilometer langen Teilstück mit Start und Ziel in Castelnaudary gemeinsam mit ihrer deutschen Teamkollegin Claudia Häusler, ihrer Landsfrau Marianne Vos (DSB Bank) sowie der Britin Nicole Cooke (Vision 1 Racing) im Rennverlauf abgesetzt und mit mehr als zwei Minuten Vorsprung auf die nächsten Verfolgerinnen das Ziel erreicht.

Im Finale setzte sich Vos im Zweiersprint vor Cooke durch, Häusler (+0:03) wurde Dritte. Bruins reichte knapp dahinter Platz vier, um die Führung in der Gesamtwertung vor Häusler zu übernehmen, die jetzt acht Sekunden hinter ihrer Teamkollegin liegt.

„Regina und ich fuhren Vollgas – wir waren nicht direkt am Tagessieg interessiert, aber die Rennsituation brachten uns in die perfekte Lage, das Gelbe Trikot in unser Team zu holen,“ sagte Häusler nach dem Rennen. „Die nächsten Tagen werden sicher hart werden in den Bergen, aber unser Ziel ist klar: Wir wollen das Gelbe Trikot in unserem Team behalten!“

Einen schwarzen Tag erlebte dagegen die Equipe Nürnberger Versicherung. Trixi Worrack erreichte als beste Equipe-Fahrerin mit der ersten Verfolgergruppe 2:10 Minuten hinter der Spitze das Ziel und wurde Neunte. Neben folgte auf Platz elf mit 2:24 Minuten Rückstand auf Vos, die in der Gesamtwertung jetzt Dritte (+0:20) ist. Worrack (+2:02) fiel von Platz drei auf Rang fünf zurück, Neben ist nur noch Siebte und hat bereits 2:11 Minuten Rückstand auf Bruins.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine