Gazzetta: Nibali zu Trek, Landa zu Bahrain-Merida

Sagan startet kurzfristig beim Fleche Wallonne

24.04.2019  |  (rsn) - Erst zum zweiten Mal nach 2013 steht Peter Sagan (Bora - hansgrohe) am Mittwoch beim Fleche Wallonne am Start. Der Slowakische Meister hat den kleinsten der drei Ardennen-Klassiker erst kurzfristig in sein Programm genommen, vermutlicher Hintergrund dürfte die Vorbereitung auf Lüttich-Bastogne-Lüttich am Sonntag sein. Bei seinem Premierenstart vor sechs Jahren belegte Sagan einen guten zwölften Platz.

+++

Laut Gazzetta dello Sport nimmt der Transfermarkt für 2020 bereits mächtig Fahrt auf. So soll Vincenzo Nibali von Bahrain - Merida zu Trek - Segafredo wechseln. Als Ersatz für den Italiener soll dafür der Spanier Mikel Landa verpflichtet werden, der aktuell bei Movistar unter Vertrag steht. Offiziell dürfen die Wechsel erst ab dem 1. August gemacht werden.

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Limpopo (2.2, RSA)
  • 4 Jours de Dunkerque / Grand (2.HC, FRA)
  • Vuelta Aragón (2.1, ESP)
  • Tour d´Eure-et-Loir (2.2, FRA)
  • Grand Prix Criquielion (1.2, BEL)
  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)