Frauen, U 23 und Junioren/Juniorinnen

BDR gibt WM-Aufgebote bekannt

Foto zu dem Text "BDR gibt WM-Aufgebote bekannt"
Lisa Brennauer (Specialized-lululemon) im Zeitfahren der Thüringen-Rundfahrt 2014 | Foto: cyclingpictures.de

11.09.2014  |  (rsn) - Der Bund Deutscher Radfahrer BDR hat am Mittwoch die Aufgebote der Frauen, U23, Junioren und Juniorinnen für die Straßen-WM im spanischen Ponferrada (21. - 28. Sept.) bekannt gegeben.

Frauen
Zeitfahren (2 Starterinnen plus Europameisterin Mieke Kröger): Lisa Brennauer, Trixi Worrack (beide Specialized – Lululemon), Mieke Kröger (Futurumshop.nl-Zantana)
Straßenrennen (7 Starterinnen) Lisa Brennauer, Trixi Worrack (beide Specialized – Lululemon), Claudia Lichtenberg (Giant – Shimano), Romy Kasper Romy (Boels Dolmans), Charlotte Becker (Wiggle – Honda), Stefanie Pohl (RSC Cottbus), Corinna Lechner (SV Altenburg)

Juniorinnen
Zeitfahren (2 Starterinnen): Lisa Klein (RV Kandel), Franziska Banzer Franziska (RV Elxleben), Ersatz: Jacqueline Dietrich (RSG Offenburg-Fessenbach)
Straßenrennen (4 Starterinnen): Lisa Klein (RV Kandel), Jacqueline Dietrich (RSG Offenburg-Fessenbach), Inga Rodieck, Wiebke Rodieck (beide RC Langenhagen), Ersatz: Franziska Banzer Franziska (RV Elxleben)

Männer – U23:
Zeitfahren (2 Starter): Nils Politt (Team Stölting), Maximilian Schachmann (Giant – Shimano Development Team), Ersatz: Matthias Plarre (Leopard Development Team)
Straßenrennen (5 Starter): Emanuel Buchmann, Mario Voigt (beide rad-net Rose), Silvio Herklotz, Jan Dieteren (beide Team Stölting), Ruben Zepuntke (Bissell), Ersatz: Jonas Koch (LKT Brandenburg)

Junioren:
Zeitfahren (2 Starter plus Europameister Lennard Kämna): Sven Reutter Sven (RWV Wendelsheim), Jan Tschernoster (RSC Werne), Lennard Kämna (RSC Cottbus)
Straßenrennen (6 Starter): Moritz Fußnegger (RSV Schwenningen), Sven Reuter (RWV Wendelsheim), Jonas Bokeloh (HRC Hannover), Patrick Haller (RSC Ingostadt), Lennard Kämna (RSC Cottbus), Christian Koch (RK Cottbus)

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)