WM in Ponferrada

Eisel und Zoidl führen vorläufigs Aufgebot der Österreicher an

Foto zu dem Text "Eisel und Zoidl führen vorläufigs Aufgebot der Österreicher an"
Bernhard Eisel (Sky) | Foto: Cor Vos

25.08.2014  |  (rsn) – Nach dem Bund Deutscher Radfahrer hat auch der Österreichische Radfahrer-Verband ÖRV sein vorläufiges Aufgebot für die WM im spanischen Ponferrada bekannt gegeben.

So wurden Bernhard Eisel (Sky), Marco Haller (Katusha), Matthias Krizek (Cannondale), Georg Preidler (Giant-Shimano), Riccardo Zoidl (Trek), Matthias Brändle, Stefan Denifl (beide IAM), Daniel Schorn (NetApp-Endura), Markus Eibegger (Baku Synergy), Clemens Fankhauser (Tirol Cycling) und Patrick Konrad (Gourmetfein Simplon) nominiert.

Aus diesen elf Athleten werden letztlich sechs Fahrer ausgewählt, die das Straßenrennen bestreiten werden.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)