Franzose unterschreibt für zwei Jahre

Bouhanni wechselt zu Cofidis und bringt Soupe, Rollin und Chainel mit

Foto zu dem Text "Bouhanni wechselt zu Cofidis und bringt Soupe, Rollin und Chainel mit"
Nacer Bouhanni wechselt von FDJ.fr zu Cofidis. | Foto: Cor Vos

01.08.2014  |  (rsn) - Nacer Bouhanni wird erwartungsgemäß sein FDJ-Team am Saisonende verlassen und sich der Cofidis-Equipe anschließen (wir berichteten). Der französische Zweitdivisionär bestätigte am Mittag den Wechsel des 24-jährigen Sprinters, der auch noch mit mehreren anderen Mannschaften in Verhandlungen stand.

Bouhanni, der seit Beginn seiner Profikarriere 2011 für FDJ.fr fuhr, unterschrieb nach Cofidis-Angaben einen Vertrag über zwei Jahre. Gemeinsam mit ihm wechseln sein Teamkollege Geoffrey Soupe sowie Ex-Teamkollege Dominique Rollin, der seine Karriere bereits beendet hatte, weil er für 2014 kein Team gefunden hatte, zum Rennstall von Manager Yvon Sanquer.

Beide bekommen, genau wie der von Ag2r dazu stoßende Steve Chainel, zunächst einen Einjahresvertrag.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)