Heute kurz gemeldet

Dustin Hoffman spielt in Film über Lance Armstrong mit

Foto zu dem Text "Dustin Hoffman spielt in Film über Lance Armstrong mit"

Lance Armstrong (Astana) nach der 4. Etappe des Giro d´Italia

Foto: ROTH

07.12.2013  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Dustin Hoffman/Lance Armstrong, Maarten de Jonge, Brian Vandborg, Sander Cordeel...

07. Dezember

+++ Dustin Hoffman soll nach Medienberichten eine Rolle in einem Lance Armstrong-Film von Regissuer Stephen Frears übernehmen. Welchen Part der Oscar-Preisträger spielen wird, ist noch nicht klar. Armstrong wird von Ben Foster dargestellt, einige Sequenzen des Spielfilms sollen bereits in Frankreich gedreht woorden sein. Garmin-Profi David Millar stand der Crew als Berater zur Seite. Die Lebensgeschichte des Texaners steht derzeit hoch im Kurs: Das Studio Warner Brothers plant einen Streifen mit dem Titel „Red Blooded American”, ein dritter Film über den des Dopings überführten siebenmaligen Tour-Sieger basiert auf dem Buch „Cycle Of Lies: The Fall Of Lance Armstrong" der New York Times-Journalistin Juliet Macur. Bereits in den amerikanischen Kinos zu sehen ist die Dokumentation „The Armstrong Lie“ von Alex Dibney, die in Europa im Frühjahr 2014 starten wird. +++

+++ Der Niederländer Maarten de Jonge wird in der kommenden Saison für den neuen deutschen Continental-Rennstall Bike Aid an den Start gehen. Dies gab der 28-Jährige am Samstag bekannt. De Jonge fuhr in diesem Jahr für das österreichische Vorarlberg-Team. Sein größter Erfolg war der dritte Gesamtrang beim Fleche du Sud 2010 und Platz zwei bei der Tour des Pyrénées 2009.+++

+++ Der Däne Brian Vandborg wird seine Karriere beenden, nachdem er von seinem bisherigen Team Cannondale keinen neuen Vertrag mehr bekam. Dies teilte der 32-Jährige gegenüber veloropa.dk mit. Vandborg gilt als guter Zeitfahrer und stand  vier Jahre bei Saxo Bank und drei bei Cannondale unter Vertrag. Seine größten Erfolge feierte er 2006, als er unter anderem Vierter im WM-Zeitfahren von Salzburg wurde  und den Zeitfahrwettbewerb Chrono des Nations auf Rang zwei abschloss. +++

+++ Der Belgier Sander Cordeel, der die vergangenen beiden Jahre für Lotto-Belisol in der WorldTour aktiv war, zum Saisonende aber keinen neuen Vertrag mehr angeboten bekam, hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 26-Jährige wird 2014 für die neue Continental-Mannschaft Vastgoedsrviceteam an den Start gehen. Dies meldet cyclingsite.be.+++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)