Schweizer will frisch genug für die WM sein

Fabian Cancellara verlässt am Dienstag die Vuelta

Foto zu dem Text "Fabian Cancellara verlässt am Dienstag die Vuelta"
Fabian Cancellara (Leopard-Trek) Foto: ROTH

06.09.2011  |  (rsn) – Fabian Cancellara (Leopard-Trek) wird nach der heutigen 16. Etappe die Vuelta a Espana verlassen, um sich gezielt auf die WM in Kopenhagen vorbereiten zu können. Dies teilte sein Team am Dienstag mit.

„Diese Spanien-Rundfahrt hat viel Kraft gekostet. Ich habe viel für meine Kapitäne Daniele Bennati, Jakob Fuglsang und Maxime Monfort gearbeitet. Um bei der WM frisch genug zu sein, brauche ich jetzt ein paar Tage Ruhe“, erklärte der Schweizer.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium Cycliste (CRTP, FRA)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • VOO-Tour de Wallonie (2.Pro, BEL)