Alto de Angliru wieder im Programm

Vuelta 2011 beginnt mit Teamzeitfahren in Benidorm

Foto zu dem Text "Vuelta 2011 beginnt mit Teamzeitfahren in Benidorm"
Vuelta a Espana 2010 Foto: ROTH

28.12.2010  |  (rsn) – Die Vuelta a Espana 2011 wird am 27. August 2011 mit einem Teamzeitfahren in Benidorm an der Costa Blanca gestartet. Das kündigte die Generaldirektorin der dortigen Tourismusbehörde bei einer Werbeveranstaltung an. Demnach sollen die ersten drei Tage der Vuelta in der Region stattfinden.

In der letzten Woche soll auch der berüchtigte Alto de Angliru im Programm stehen. Außerdem wird die Vuelta erstmals seit 33 Jahren wieder Station im Baskenland machen. Als Zielankünfte stehen Bilbao und Vitoria fest. Die Route wird am 12. Januar in Alicante offiziell vorgestellt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium Cycliste (CRTP, FRA)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • VOO-Tour de Wallonie (2.Pro, BEL)