Anzeige
Anzeige
Anzeige

Luxemburg, Slowakei, Coppa Sabatini

Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. September

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. September"
Foto: Cor Vos

16.09.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tour de Luxembourg (2.Pro), 3. Etappe, 183,6km
Die Strecke: 
Mondorf-les-Bains - Mamer -> Zum Profil
Zwar weist die 3. Etappe weniger topografische Schwierigkeiten auf, doch auch auf dem Weg von Mondorf nach Mamer werden es die Sprinter angesichts zahlreicher kleinerer Anstiege nicht leicht haben. Immerhin ist das Finale deutlich leichter als die der ersten beiden Tage, so dass sich auch die schnellen Männer Chancen ausrechnen dürfen.

Anzeige

Die Favoriten: Joao Almeida (Deceuninck – Quick-Step), Marc Hirschi (UAE Team Emirates), Andrea Vendrame (AG2R Citroen), Caleb Ewan (Lotto Soudal), Sacha Modolo (Alpecin - Fenix), Bryan Coquard (B&B Hotels)

Stand vor der Etappe: 1. Marc Hirschi (UAE Team Emirates), 2. Joao Almeida (Deceuninck – Quick-Step) +0:04, 3. David Gaudu (Groupama -FDJ) +0:19

Zur Startliste

_________________________________________________________________

Okolo Slovenska (2.1), 1. Etappe, 158,4km
Die Strecke:
Kosice - Kosice -> Zum Profil
Auch die 1. Etappe der Slowakei-Rundfahrt wird in Kosice gestartet und beendet. Auf den knapp 160 Kilometern müssen zwar vier kategorisierte Anstiege bewältigt werden. Da es vom Gipfel des letzten Berges aber über gut 40 Kilometer meist abfallend in Richtung Ziel geht, dürften die Sprinter den Sieg unter sich ausmachen.

Die Favoriten: Alvaro Hodeg (Deceuninck - Quick-Step), Peter Sagan (Bora - hansgrohe), Cees Bol (DSM), Davide Martinelli (beide Astana - Premier Tech), Kaden Groves (BikeExchange)

Stand vor der Etappe: 1. Kaden Groves (BikeExchange), 2. Jannik Steimle (Deceuninck - Quick-Step) s.t., 3. Marceli Boguslawski (HRE) +0:01

Zur Startliste

_________________________________________________________________

Coppa Sabatini (1.1), 201,8km
Die Strecke:
Peccioli - Peccioli -> Zum Profil
Das Eintagesrennen durch die Toskana besteht aus drei hügeligen Rundkursen. Zunächst geht es auf eine 47,8 Kilometer lange Schleife, ehe fünf Runden zu je 25,2 Kilometern folgen und schließlich das Finale mit zwei Zielrunden à zwölf Kilometern mit der abschließenden 800 Meter langen und fast zehn Prozent steilen Rampoe zur Muro di Peccioli.

Die Favoriten: Diego Ulissi (UAE Emirates), Sonny Colbrelli, Dylan Teuns (beide Bahrain Victorious), Gianni Moscon (Ineos Grenadiers), Andrea Pasqualon. Lorenzo Rota (beide Intermarché - Wanty-Gobert), Michael Valgren (EF Education - Nippo), Alessandro De Marchi (Nationalteam Italien)

Zur Startliste
Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige