Transfermarkt Männer

Bichlmann bleibt bei Bike Aid, Bewley bei Mitchelton-Scott

Foto zu dem Text "Bichlmann bleibt bei Bike Aid, Bewley bei Mitchelton-Scott"
Daniel Bichlmann bleibt bei Bike Aid. | Foto: Bike Aid

26.10.2018  |  (rsn) - Daniel Bichlmann wird 2019 in seine bereits siebte Saison beim deutschen Kontinental-Team Bike Aid gehen. Dies bestätigte der 30-Jährige gegenüber radsport-news.com. "Ich bin auch für 2019 kein bisschen weniger motiviert als in den Vorjahren", erklärte Bichlmann, der bei Bike Aid zumeist als Helfer für Niko Holler und Lucas Carstensen im Einsatz ist.

+++

Mitchelton-Scott hat sich mit Sam Bewley auf eine Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre bis Ende 2020 geeinigt. Das teilte der australische WorldTour-Rennstall am Freitag mit. Der 31-jährige Neuseeländer steht bereits seit 2012 in Diensten des damals neu gegründeten Teams und hat sich seitdem vor allem als zuverlässiger Teamplayer bewährt. Diese Rolle soll Bewley, dem bisher ein Sieg als Profi gelang, als er 2012 die New Zealand Cycle Classic (2.2) gelang, auch künftig übernehmen. In dieser Saison war er beim Giro d’Italia einer der wichtigsten Helfer von Simon Yates, der 13 Tage im Rosa Trikot fuhr.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium Cycliste (CRTP, FRA)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • VOO-Tour de Wallonie (2.Pro, BEL)