Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wechselbörse

Sky verlängert mit Kiryienka, Fominykh bleibt bei Astana

Foto zu dem Text "Sky verlängert mit Kiryienka, Fominykh bleibt bei Astana"
Vasil Kiryienka bleibt beim Team Sky. | Foto: Cor Vos

21.10.2017  |  (rsn) - Vasil Kiryienka wird auch im kommenden Jahr als vielseitiger Helfer in Diensten des Sky-Teams stehen. Wie der britische Rennstall auf Twitter meldete, habe man sich mit dem 36 Jahre alten Weißrussen auf eine Vertragsverlängerung bis zum Ende der Saison 2018 geeinigt. Kiryienka wechselte 2013 von Movistar zu Sky und gewann seitdem unter anderem je eine Etappe beim Giro d'Italia und der Vuelta a España. 2015 wurde der Allrounder in Richmond Zeitfahrweltmeister. Kiryienka war zudem bei drei von vier Tour-de-France-Siegen von Chris Froome im Sky-Aufgebot dabei.

+++

Das Astana-Team hat den Vertrag mit dem Kasachen Daniil Fominykh um eine weitere Saison verlängert. Der ehemalige Kasachische Zeitfahr-Meister wurde 2014 beim Rennstall von Manager Alexander Winokurow Profi und wird 2018 in seine fünfte Saison bei Astana gehen, wo er zumeist als Helfer zum Einsatz kommt.

Anzeige
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige