“Radfahren, Essen, Schlafen - abschalten“ - Verlosung!

Transalp mit dem Gravelbike: Auf Asphalt, Schotter und Waldwegen

Foto zu dem Text "Transalp mit dem Gravelbike: Auf Asphalt, Schotter und Waldwegen"
| Foto: Bruckmann Verlag

16.01.2023  |  Ein Gravelbike rollt gleichermaßen gut auf Asphalt, Schotter und Waldwegen – und davon gibt es in den Alpen mehr als genug. Für einen Alpen-Cross ideal... Aber was sind die geeigneten Strecken? Das neue Buch "Transalp mit dem Gravelbike" beschreibt neun teilweise spektakuläre Routen, von Garmisch-Partenkirchen zum Gardasee und von Salzburg an die Adria - bestens für Gravelbikes geeignet, ohne zu steile oder fahrtechnisch zu anspruchsvolle Anstiege und Abfahrten.

Die beiden Autoren sind Kenner der Berge und ihrer Wege: Uli Preunkert ist Gründer des Radreise-Veranstalters "UlpBike", Holger Saarschmidt ist Bike-Guide und Redakteur; beide mit der Erfahrung vieler Transalps: Per Rennrad, Mountainbike und nun auch Gravelbike haben sie etliche Strecken über die Ost-Alpen gescoutet und beschrieben. Ihr Motto: "Radfahren, Essen, Schlafen. Perfekt, um vom Alltag abzuschalten."

Im Buch sind die "klassischen" Alpen-Cross-Strecken von Garmisch-Partenkirchen an den Garda-See, mit vier Schwierigkeitsgraden und Routen, ua via Reschen-Pass, Timmels-Joch, Stilfser Joch oder die Dolomiten.

Weiter gibt es zwei Routen-Vorschläge von Garmisch an den Comer See, und drei Strecken der "Alpe Adria"-Route: von Salzburg nach Grado, vom Chiemgau nach Triest und von Salzburg nach Triest.

Jede Etappe aller neun Strecken wird ausführlich beschrieben, mit Höhen-Profilen und Übersichtskarten, dazu gibt's Tips zu Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten an der Strecke. Weiter hat das Buch Anregungen, um Gravel-Touren in den einzelnen Regionen zu planen.

Auch das "Drumherum" wie Bikepacking, Ausrüstung und Vorbereitung wird vorgestellt, das Reisen auf dem Rad und die neun Routen stehen jedoch im Mittelpunkt. Alle Strecken können per dazugehöriger GPX-Files über QR-Code passwortgeschützt herunterladen werden.

Wie immer am Schluß kommt das Beste: Zusammen mit dem Bruckmann-Verlag verlost radsport-news.com fünf Exemplare des neuen Buchs. Beantworten Sie dazu diese Frage: Wieviele Alpen-Cross-Strecken werden in "Transalp mit dem Gravelbike" beschrieben?
Ihre Antwort mailen Sie an gewinnspiel@radsport-news.com
zusammen mit Ihrer Post-Adresse. Einsendeschluss ist Montag, 23. 1. 2023 um 12 Uhr; der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Transalp mit dem Gravelbike
Autoren: Uli Preunkert, Holger Saarschmidt
Verlag: Bruckmann Verlag
Preis: 21,99 Euro
Seiten: 192, mit ca 180 Abbildungen 
Format: 16,5 x 23,5 cm; Klappen-Broschur
ISBN 978-3-7343-2587-8

 
Weitere Informationen

Bruckmann Verlag GmbH
Infanteriestr. 11 a
80797 München

Fon: 089/ 1306 99- 0


E-Mail: info@bruckmann.de
Internet: www.bruckmann.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine