Das Buch zum “Triathlon um die Welt“

Jonas Deichmann: “Das Limit bin nur ich“

Foto zu dem Text "Jonas Deichmann: “Das Limit bin nur ich“"
| Foto: Polyglott-Verlag

03.01.2022  |  (rsn) - Am 29. November 2021 hat der Extrem-Sportler Jonas Deichmann seine Weltumrundung per Triathlon nach 429 Tagen und vier Stunden auf dem Odeonsplatz in München beendet (hier das rsn-Interview mit ihm dazu). Der 34 Jahre alte gebürtige Stuttgarter war am 26. September 2020 um 12 Uhr dort gestartet, und er hat in 14 Monaten die 120-fache Ironman-Distanz zurückgelegt: 21.600 Kilometer auf dem Rad, 5060 Kilometer Laufen und 460 Kilometer Schwimmen.

„Wenn heute zu mir jemand sagt, du wirst scheitern, das hat noch keiner gemacht - dann sage ich: Ja, super, dann kann ich der Erste sein.“ Das sagte Jonas vor dem Start zu seinem Abenteuer einmal um die Erde. Und ganz auf sich allein gestellt, hat Deichmann das Unmögliche möglich gemacht: Während die Welt im Lockdown verharrte, umrundete er sie in 14 Monaten. Und während diverser Corona-bedingter Zwangspausen fand er auch noch Zeit, ein Buch darüber zu schreiben - voller Grenzerfahrungen und Momente größten Glücks...

Jonas schildert anschaulich, wie er durch die Adria schwimmt, gegen tückische Strömungen und teils in der Dunkelheit, wie er bei klirrender Kälte mit dem Rennrad 20 000 Kilometer von Dubrovnik nach Wladiwostok fährt, wie er durch Mexiko in 120 Marathons läuft - begleitet von Menschen, die sich ihm spontan anschließen, um für ein paar Kilometer Teil seines Abenteuers zu werden, und beflügelt von Millionen Fans im Netz.

Am Ende steht eine unglaubliche Geschichte von Mut, Zweifel und Motivation, vom Berge versetzen, von der magischen Kraft von Schokoriegeln und von der Grenzenlosigkeit der Welt...

Jonas Deichmann, Das Limit bin nur ich. Wie ich als erster Mensch die Welt im Triathlon umrundete. Mitarbeit: Martin Waller, Carsten Polzin; Polyglott-Verlag, 256 Seiten, ca 150 Farb-Bilder, broschiert, Format 208 mm x 135 mm; ISBN-13: 9783846408018; ISBN-10: 3846408018; Preis 18,99 Euro

 

 
Weitere Informationen

Polyglott-Verlag
Gräfe + Unzer Verlag GmbH
Grillparzerstraße 12
81675 München

Fon: 089/41981-941

E-Mail: polyglott@graefe-und-unzer.de
Internet: www.polyglott.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine