1./ 2. September 2012 - Nürburgring - 25, 75 und 150 km - 24-h-Rennen

Rad am Ring: heute 12 Uhr Online-Anmeldestart

Foto zu dem Text "Rad am Ring: heute 12 Uhr Online-Anmeldestart "
| Foto: Rad am Ring

08.11.2011  |  (Ra) - Seit heute um Punkt 12 Uhr ist das Anmeldeformular für "Rad am Ring 2012" online (Link siehe unten). Und natürlich steht auch der Renn-Termin: Am 1. und 2. September 2012 erwartet der Nürburgring - übrigens bereits zum zehnten Mal - voraussichtlich über 5000 Teilnehmer für die verschiedenen Jedermann-Rennen.

Das 24-Stunden-Rennen können wie in den Jahren zuvor Einzelfahrer, Zweier-, Vierer- oder Achter-Teams bestreiten. "Darüber hinaus bieten wir allen Radsportbegeisterten auch 2012 die Gelegenheit, Grand-Prix-Strecke und Nordschleife im Rahmen der beliebten Jedermann-Rennen über 25, 75 und 150 Kilometer zu erobern", so Pressesprecherin Stefanie Hohn.

Die 24-Stunden-Wettbewerbe für Rennradler (und auch für Mountainbiker) auf der legendären Nordschleife (22 km, 500 Hm) sind die Highlights des Programms. "Für Einzelfahrer ist diese Disziplin eine ganz besondere Herausforderung. Eine gute Vorbereitung zählt aber auch für jeden, der die 24 Stunden in der Grünen Hölle im Zweier-, Vierer- oder Achter-Team in Angriff nimmt", weiß Organisationsleiter Hanns-Martin Fraas.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine