Anzeige
Anzeige
Anzeige

26. Sept.- Imst/ Tirol - 110 km/ 2300 hm, 90 km, 70 km

Imster Radmarathon: Mit Scharfrichter - oder ohne...

Foto zu dem Text "Imster Radmarathon: Mit Scharfrichter - oder ohne..."
| Foto: radsportevents.com

18.09.2021  |  (rsn) - "Nicht zu weit und nicht zu viel..." - so wirbt Imst-Tourismus für seinen Radmarathon. Nach der Absage am 16. Mai veranstaltet der Tourismus-Verein zusammen mit dem RC Radsport-Events Tirol nun am 26. September die fünfte Ausgabe der Radrunde.

Wie immer gibt's drei Strecken -
wie gesagt - "nicht zu weit und nicht zu viele Höhenmeter, aber doch herausfordernd und abwechslungsreich", sagt Rennleiter Frank Rietzler: 110 km, 90 km, oder die "Panorama-Runde" mit 70 km. Die Online-Anmeldung läuft noch bis 25. September 14 Uhr (siehe Link hier unten); laut Veranstalter sind auf allen drei Runden noch Startplätze zu haben.

Strecke A hat 110 Kilometer mit 2300 Höhenmetern, und dem "Scharfrichter" Sattele am Haimingerberg, mit seinen 1000 Höhenmetern auf zehn Kilometern. Für alle, die es gemütlicher angehen möchten, stehen die Strecke B mit 90 Kilometern und 1300 hm oder die "Panorama-Runde" mit 70 Kilometern und 700 hm zur Auswahl.

Anzeige

Strecke A: Imst - Tarrenz - Nassereith - Holzleitensattel - Obsteig - Mieming - Telfs - Rietz - Stams - Silz - Höpperg - Ochsengarten - Oetz - Ambach - Ötztaler Höhe - Area 47 - Ötzbruck - Roppen - Obbruck - Wald - Leins - Jerzens - Wenns - Arzl - Imst

Strecke B: Imst - Tarrenz - Nassereith - Holzleitensattel - Obsteig - Mieming - Telfs - Rietz - Stams - Silz - Ötztaler Höhe - Area 47 - Ötzbruck - Roppen - Obbruck - Wald - Leins - Jerzens - Wenns - Arzl - Imst

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige