Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der Preis von heute - sieben Bücher "Die 50 besten Rückenschmerz-Killer"

rsn-Gewinnspiel: Den Schmerz abschalten

Foto zu dem Text "rsn-Gewinnspiel: Den Schmerz abschalten"
| Foto: Trias-Verlag

18.01.2017  |  (rsn) - Heute haben die Heiligen Drei Rad-Könige beim großen radsport-news-Gewinnspiel ein paar Geschenke dabei, die sie ob der langen Schlepperei selbst gut gebrauchen könnten: sieben Bücher "Die 50 besten Rückenschmerz-Killer" aus dem Medizin-Verlag Trias.

Insgesamt verlosen wir 75 Preise im Gesamtwert von rund fünftausend Euro - vom Top-Heimtrainer "Max" von Bowflex über zwei Rad-Reisen mit "Prostyle", ein Foto-Mobiltelefon von Kodak, ein Rad-Navi, Winter-Trikots, -Handschuhe und -Mützen, Rad-Kalender und -Bücher, Helme, Reifen, Iso-Trinkflaschen und vieles nützliche mehr.

Seit Dreikönig (für Nicht-Katholen: 6. 1.;-) verlosen wir jeden Tag bis 31. Januar einen oder mehrere Preise. Sie müssen dazu nur eine Radsport-Frage beantworten; für regelmäßige rsn-Leser sicher kein Problem...

Anzeige

Der Preis von heute: sieben Bücher "Die 50 besten Rückenschmerz-Killer". Dauerhafte, einseitige Belastungen durch stereotype Körperhaltungen wie das Sitzen auf dem Rennrad oder am Schreibtisch können zu Rücken-Beschwerden führen. Der Autor Kay Bartrow, Physiotherapeut in Balingen, weiß aus seiner langjährigen Arbeit, dass Rückenschmerzgeplagte selbst viel zu einer Besserung der Beschwerden beitragen können - und wie wichtig es ist, präventiv den Rücken zu trainieren (mehr dazu unter dem Link hier unten).

Und nun die Frage von heute: Wie alt ist die älteste Natur-Rennstrecke Deutschlands, auf der das Radrennen "Schleizer Dreieck Jedermann" Ende Juni startet? Mailen Sie die Anwort wie immer an gewinnspiel@radsport-aktiv.de

Einsendeschluß für den Preis des Tages ist am Folgetag um 17 Uhr. Die Gewinner werden von uns per Email benachrichtigt; der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Viel Glück!

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige