2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009
2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002

Spanien, 29.08. - 20.09.2009

Vuelta a España 2009 (GT)

Streckenkarte vergrößern

ETAPPEN / ERGEBNISSE
29.08.2009   |   1. Etappe:   Assen (NED) - Assen (NED), 4,8 km (EZF) 30.08.2009   |   2. Etappe:   Assen (NED) - Emmen (NED), 203,7 km 31.08.2009   |   3. Etappe:   Zuthpen (NED) - Venlo (NED), 189,7 km 01.09.2009   |   4. Etappe:   Venlo (NED) - Lüttich (BEL), 225,5 km 02.09.2009   |   Ruhetag 03.09.2009   |   5. Etappe:   Tarragona (ESP) - Vinaros, 174,0 km 04.09.2009   |   6. Etappe:   Xativa - Xativa, 176,8 km 05.09.2009   |   7. Etappe:   Valencia - Valencia, 30,0 km (EZF) 06.09.2009   |   8. Etappe:   Alzira - Alto de Aitana, 204,1 km 07.09.2009   |   9. Etappe:   Alcoy - Xorret del Cati, 188,8 km 08.09.2009   |   10. Etappe:   Alicante - Murcia, 171,2 km 09.09.2009   |   11. Etappe:   Murcia - Caravaca de la Cruz, 200,0 km 10.09.2009   |   Ruhetag 11.09.2009   |   12. Etappe:   Almeria - Alto de Velefique, 179,3 km 12.09.2009   |   13. Etappe:   Berja - Sierra Nevada, 172,0 km 13.09.2009   |   14. Etappe:   Granada - La Pandera, 157,0 km 14.09.2009   |   15. Etappe:   Jaén - Cordoba, 167,7 km 15.09.2009   |   16. Etappe:   Cordoba - Puertollano, 170,3 km 16.09.2009   |   17. Etappe:   Ciudad Real - Talavera de la Reina, 193,6 km 17.09.2009   |   18. Etappe:   Talavera de la Reina - Avila, 165,0 km 18.09.2009   |   19. Etappe:   Avila - La Granja, 179,8 km 19.09.2009   |   20. Etappe:   Toledo - Toledo, 27,8 km (EZF) 20.09.2009   |   21. Etappe:   Rivas-Vaciamadrid - Madrid, 110,0 km
VUELTA A ESPAÑA | NACHRICHTEN

Belgier Loockx siegt in Stadl-Paura

Heigl gewann prestigeträchtigsten Cross in Österreich

16.12.2018  |  (rsn) - Ein echter Härtetest für die 150 Fahrer und ihr Material war der 10. Internationale Querfeldein-Grand Prix in Stadl-Paura. Bei Minustemperaturen und auf gefrorenem und damit sehr rutschigem Terrain wurde den Crossspezialisten alles abverlangt. Während bei den Männern der Sieg an Belgien... Jetzt lesen

Europameister auch in Zonhoven eine Klasse für sich

Das fünfte Mal en Suite - van der Poel dominiert Superprestige

16.12.2018  |  (rsn) - Mathieu van der Poel (Corendon - Circus) dominiert auch die diesjährige Cross-Saison. Doch in keinem Wettbewerb ist die Überlegenheit des Europameisters derart frappierend wie in der Superprestige-Serie, in der er am Sonntag den fünften Sieg im fünften Rennen feierte. Beim Cross in... Jetzt lesen

Arzuffi neue Superprestige-Gesamtführende

Cant sorgt mit ihrem Sieg von Zonhoven für noch mehr Spannung

16.12.2018  |  (rsn) - Fünf Läufe - fünf unterschiedliche Siegerinnen. Der diesjährige Telenet Superprestige der Frauen ist an Spannung kaum zu unterbieten. Am Sonntag hatte Sanne Cant (IKO - Beobank) allen Grund zum Jubel: Die Cross-Weltmeisterin aus Belgien setzte sich in Zonhoven in der Zeit von 44:35... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Vuelta a España"
16.12.2018    Vogel dachte sogar an Bein-Amputation 16.12.2018    Ein erfolgreiches Debütjahr in der WorldTour 16.12.2018    Der Giro wird auch 2019 Dumoulins Hauptziel 16.12.2018    Alle Hoffnungen ruhen auf Van Avermaet 16.12.2018    Hinze muss sich im Sprint nur Morton geschlagen geben 16.12.2018    Die Radsport-News-Jahresrangliste 2018 im Überblick 15.12.2018    Bauhaus 2019 mit weniger Kohlenhydraten zu mehr Siegen? 15.12.2018    Van der Poel zeigt auch in Antwerpen allen Konkurrenten das Hinterrad 15.12.2018    Trotz schlechtem Start: Betsema gewinnt Scheldecross in Antwerpen 15.12.2018    Neues Konzept mit alter Lizenz 15.12.2018    Trek-Segafredo-Sportdirektor de Jongh im Februar wieder im Einsatz 15.12.2018    Arterien-Verengung: Ferrand-Prévot fällt vier Monate aus 15.12.2018    Dennis will sich 2019 bei der Tour als Nibalis Edelhelfer bewähren 15.12.2018    Bei Katusha - Alpecin der große Lichtblick 15.12.2018    Welte/ Hinze auch in London Zweite im Teamsprint 14.12.2018    Tirreno - Adriatico im kommenden Jahr ohne Bergankunft 14.12.2018    Nach sehr guter Klassikerkampagne künftig Helfer von Sagan 14.12.2018    Sieberg will sich für Bauhaus 110 Prozent ins Zeug legen 14.12.2018    Neue Kleider für Cofidis, Sunweb, CCC und Quick-Step 14.12.2018    Clement tritt zurück und wechselt in Jumbo-Betreuerstab 14.12.2018    Froome konzentriert sich 2019 wieder auf die Tour 14.12.2018    Mit der Saison und der gesamten Entwicklung sehr zufrieden 13.12.2018    Brailsfords, Froomes & Thomas´ Devise: Think positive! 13.12.2018    Das Potenzial zu großen Teilen abgerufen 13.12.2018    Mörtel im Wald von Arenberg? Degenkolb stimmt zu 13.12.2018    Vom Quereinsteiger zum Siegfahrer 13.12.2018    De Ronde: Wenig Veränderungen für Männer, härter für Frauen 13.12.2018    Nibali will 2019 zum Giro und zur Tour 13.12.2018    Erstmals die Ronde: Matthews zielt aufs Kopfsteinpflaster 13.12.2018    De Gendt nimmt Neuzugang Ewan auf die Schippe 13.12.2018    Hanselmann bleibt bei Bigla, auch zweite Garner geht zu Hitec 12.12.2018    Sky macht Schluss: Brailsford braucht ab 2020 neuen Sponsor 12.12.2018    5 Jahre nach der Tour: Vuelta 2020 beginnt in Utrecht
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2019 (ITA)
11.05. - 02.06.2019
Tour de France 2019 (FRA)
06.07. - 28.07.2019
Vuelta a España 2018 (ESP)
25.08. - 16.09.2018
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS