Ergebnismeldung 1. Tour de Yorkshire

Hofland beschert LottoNL-Jumbo das erste Erfolgserlebnis

Foto zu dem Text "Hofland beschert LottoNL-Jumbo das erste Erfolgserlebnis"
Moreno Hofland hat seinem Team LottoNL-Jumbo den ersten Saisonsieg beschert. | Foto: Cor Vos

02.05.2015  |  (rsn) – Moreno Hofland hat bei der 1. Tour de Yorkshire (2.1) seinem LottoNL-Jumbo-Team den lange ersehnten ersten Saisonsieg beschert. Der 23-jährige Niederländer setzte sich auf der 2. Etappe von Selby nach York im Massensprint vor dem Italiener Matteo Pelucchi (IAM) und seinem Landsmann Ramon Sinkeldam (Giant-Alpecin) durch.

Der Luxemburger Jempy Drucker (BMC) wurde Vierter, als bester deutscher Fahrer kam der Kölner Andreas Stauff (MTN-Qhubeka) auf Rang acht ins Ziel.

Auftaktsieger Lars Petter Nordhaug (Sky) aus Norwegen verteidigte sein Gelbes Trikot und führt die Gesamtwertung weiter mit vier Sekunden Vorsprung auf den Franzosen Thomas Voeckler (Europcar) an.

Tageswertung:
1. Moreno Hofland (LottoNL-Jumbo)
2. Matteo Pelucchi (IAM) s.t.
3. Ramon Sinkeldam (Giant-Alpecin)
4. Jempy Drucker (BMC)
5. Dylan Groenewegen (Roompot)
6. Andre Looij (Roompot)
7. Russell Downing (Cult Energy)
8. Andreas Stauff (MTN-Qhubeka)
9. Harry Tanfield (JLT Condor)
10.Pieter Vanspeybrouck (Topsport Vlaanderen)

Gesamtwertung:
1. Lars Petter Nordhaug (Sky)
2. Thomas Voeckler (Europcar) + 0:04
3. Stephane Rossetto (Cofidis) + 0:06
4. Samuel Sánchez (BMC) +0:10
5. Philip Deignan (Sky) s.t.

Ausführliche Meldung folgt.

 
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 58° G.P. Palio del Recioto - (1.2U, ITA)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)
  • Tour of Croatia (2.1, CRO)