Fünf WorldTour-Teams am Start

Premiere der Tour de Yorkshire mit Wiggins und Kittel

Foto zu dem Text "Premiere der Tour de Yorkshire mit Wiggins und Kittel"
Das offizielle Logo der Tour of Yorkshire | Foto: A.S.O.

18.03.2015  |  (rsn) – Mit Bradley Wiggins und Marcel Kittel als herausragende Namen wirbt die ASO für die Premiere der von ihr organisierten Tour de Yorkshire (2.1), die vom 1. – 3. Mai in der gleichnamigen britischen Provinz ausgetragen wird. Dabei wird der Tour de France-Gewinner von 2012 seinen ersten Auftritt mit seinem neuen Team Wiggins haben.

Kittel, der zum Tour-Auftakt 2014, der ebenfalls in Yorkshire stattfand, die 1. Etappe in Harrogate, wird mit seiner Giant-Alpecin-Mannschaft antreten, das eines von immerhin fünf WorldTour-Teams bei der Tour de Yorkshire ist: Gemeldet haben auch Sky, IAM, BMC sowie LottoNL-Jumbo. Dazu kommen die Zweitdivisionäre Cofidis, Europcar, MTN-Qhubeka, Cult Energy, Roompot und opsport Vlaanderen. Vervollständigt wird das Feld durch die Continental-Teams Wiggins, NFTO, One, Madison Genesis sowie eine britische Nationalauswahl.

Die 1. Etappe führt über 174 Kilometer hügeliges Gelände von Brindlington nach Scarborough, gefolgt von einem Sprinterteilstück, das 174 Kilometer von Selby nach York vorsieht, sowie der abschließenden 3. Etappe über 167 Kilometer von Wakefield nach Leeds, die ein Klassikerprofil aufweist.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • A Travers les Hauts de France (2.2, FRA)
  • Hammer Stavanger (2.1, NOR)
  • Ronde de l´Isard (2.2U, FRA)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • PRUride PH (2.2, PHL)