„Ziel ist, bei der Tour gut zu sein“

Kittel-Comeback: Spekenbrink sieht keinen Grund zur Sorge

Foto zu dem Text "Kittel-Comeback: Spekenbrink sieht keinen Grund zur Sorge"
Teamchef Iwan Spekenbrink (li.), Marcel Kittel und Nikias Arndt | Foto: Cor Vos

03.05.2015  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.
 
 
 
 
 
 
 
 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)
  • Tour of Mersin (2.2, TUR)
  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, FRA)