Ergebnismeldung 5. Energiewacht Tour, Prolog

Van der Breggen schlägt Brennauer und Worrack deutlich

Von Felix Mattis aus Winsum

Foto zu dem Text "Van der Breggen schlägt Brennauer und Worrack deutlich"
Anna Van der Breggen (Rabobank-Liv) im Gelben Trikot nach dem Prolog. | Foto: Cor Vos

08.04.2015  |  (rsn) – Anna Van der Breggen (Rabobank-Liv) hat den 2,5 Kilometer langen Prolog der Energiewacht Tour in Winsum gewonnen. Die 24-jährige Niederländerin setzte sich in der Dämmerung um fünf Sekunden vor der bereits im Hellen gestarteten Zeitfahr-Weltmeisterin Lisa Brennauer (Velocio-SRAM) und sechs Sekunden vor deren Teamkollegin Trixi Worrack durch. Vierte wurde Van der Breggens Mannschaftskameradin Roxane Knetemann zeitgleich mit Worrack und zwei Sekunden vor der Fünftplatzierten Christine Majerus (Boels-Dolmans) aus Luxemburg.


Tages- und Gesamtwertung:
1. Anna Van der Breggen (Rabobank-Liv) 3:15 Minuten
2. Lisa Brennauer (Velocio-SRAM) + 0:05
3. Trixi Worrack (Velocio-SRAM) + 0:06
4. Roxane Knetemnn (Rabobank-Liv) + 0:06
5. Christine Majerus (Boels-Dolmans) + 0:08
6. Kirsten Wild (Hitec Products) + 0:09
7. Lucinda Brand (Rabobank-Liv) + 0:10
8. Alena Amialiusik (Velocio-SRAM) + 0:10
9. Ellen Van Dijk (Boels-Dolmans) + 0:10
10. Jolien D’Hoore (Wiggle-Honda) + 0:10

Ausführliche Meldung folgt!

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine