Nur 13,7 Kilometer Einzelzeitfahren im Programm?

Inoffizielle Streckenkarte der Tour 2015 veröffentlicht

Foto zu dem Text "Inoffizielle Streckenkarte der Tour 2015 veröffentlicht"
Screenshot mit dem möglichen Streckenverlauf der Tour de France 2015

21.10.2014  |  (rsn) – Einen Tag vor der offiziellen Präsentation der 102. Tour de France haben französische Websites auf Twitter eine Karte mit dem möglichen Streckenlauf veröffentlicht.

Demnach würde die Frankreich-Rundfahrt 2015 nur ein Einzelzeitfahren im Programm haben, nämlich - wie bereits bestätigt – zum GrandDépart über 13,7 Kilometer durch das niederländische Utrecht. Dazu käme lediglich noch ein Teamzeitfahren am 12. Juli in der Bretagne, das von Plumelec nach Vannes führt. Am vorletzten Tag steht zudem eine Bergankunft in Alpe d’Huez an.

Endgültige Klarheit über den Parcours der kommenden Tour gibt es morgen Mittag, wenn ab 11.30 Uhr Renndirektor Christian Prudhomme im Palais des Congrès in Paris den Etappenplan der Öffentlichkeit präsentiert.

Eurosport überträgt live und in voller Länge.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • World Championships - ITT (WC, SUI)