55. Tour du Loir et Cher E Provost

Vinther mit zweitem Saisonsieg an die Spitze der Gesamtwertung

Foto zu dem Text "Vinther mit zweitem Saisonsieg an die Spitze der Gesamtwertung"
Troels Vinther (Cult Energy) | Foto: Cor Vos

17.04.2014  |  (rsn) – Troels Vinther (Cult Energy Vital Water) hat auf der 2. Etappe der 55. Tour du Loir et Cher E Provost (2.2) die Führung im Gesamtklassement übernommen. Der 27 Jahre alte Däne, der vergangene Woche bereits eine Etappe des Circuit des Ardennes International (2.2) für sich entschieden hatte, gewann am Donnerstag das 198 Kilometer lange Teilstück von Montoire nach Villebarou als Solist mit 15 Sekunden Vorsprung auf das Hauptfeld.

Im Sprint der Verfolger sicherte sich der Franzose Fabien Schmidt den zweiten Platz vor dem Spanier Carlos Barbero (Euskadi). Als bester deutscher Fahrer kam Max Walscheid vom Team Stölting auf Rang sieben.

In der Gesamtwertung verdrängte Vinther Auftaktsieger Geert van der Weijst (Jo Piels) auf den zweiten Platz. Der Niederländer kam mit dem Feld ins Ziel und weist nun 15 Sekunden Rückstand auf den neuen Spitzenreiter auf. Eine weitere Sekunde dahinter folgt Schmidt auf Position drei.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)