Vasilyev Tages-, Zakarin Gesamtsieger

Gogl schließlt GP of Sochi mit sechsten Etappenplatz ab

Foto zu dem Text "Gogl schließlt GP of Sochi mit sechsten Etappenplatz ab"
Michael Gogl (Team Gebrüder Weiss Oberndorfer) | Foto: Team Gebrüder Weiss Oberndorfer

06.04.2014  |  (rsn) - Michael Gogl (Gebrüder Weiss Oberndorfer) hat den GP of Sochi (Kat. 2.2) mit einem sechsten Etappenrang beendet. Vor dem Österreicher, der am Freitag die 4. Etappe gewonnen hatte, landeten der ukrainische Tagessieger Maksym Vasilyev (ISD Continental), die Russen Maksim Razumov (Itera Katusha) und Igor Boev (RusVelo), Vasilyevs Landsmann Alex Surtkovich (Synergy Baku) sowie der Russe Matvey Zubov (Russion Helicopters),

Der Gesamtsieg ging derweil an den Russen Ilnur Zakarin (RusVelo), der 20 Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann und Teamkollegen Sergej Lagutin hatte. Auch Rang drei ging an einen Russen. Dmitriy Samokhalov (Nationalteam) hatte allerdings schon 3:27 Minuten Rückstand. Gogl schloss die Rundfahrt auf Rang elf ab.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)