97. Flandern-Rundfahrt

NetApp-Endura: An letztjährigen Auftritt anknüpfen

Foto zu dem Text "NetApp-Endura: An letztjährigen Auftritt anknüpfen"
Andreas Schillinger (li.) und Daniel Schorn bei der Flandern-Rundfahrt 2012 | Foto: ROTH

29.03.2013  |  (rsn) – Beim „Ronde“-Debüt im vergangenen Jahr landete zwar kein NetApp-Fahrer auf einem der vorderen Plätze. Trotzdem prägte der deutsche Zweitdivisionär den belgischen Frühjahrsklassiker über lange Zeit mit, denn der Amberger Andreas Schillinger und der Österreicher Daniel Schorn waren in der Ausreißergruppe des Tages dabei. Mit einem ähnlich engagierten Auftritt seiner Fahrer wäre Sportdirektor Enrico Poitschke bei der zweiten Teilnahme am Sonntag zufrieden.

„Alle sind natürlich top motiviert und werden ihr Bestes geben, um die Einladung zu rechtfertigen. Wir werden versuchen, an unseren letztjährigen Auftritt anzuknüpfen und uns in Gruppen zu zeigen und aufmerksamkeit zu fahren“, kündigte Poitschke an. Schillinger und Schorn stehen auch am Ostersonntag ain Brügge am Start.

Dazu kommen Klassikerspezialisten wie Alexander Wetterhall, Markus Eichler - die gemeinsam mit Schillinger vor drei Wochen bei der Ronde van Drenthe für einen Dreifachsieg von NetApp-Endura sorgten – oder Paul Voß.

Beim zweiten der fünf Radsport-Monumente dieser Saison – NetApp-Endura hat zudem Wildcards zu Paris-Roubaix und Il Lombardia erhalten – hat Poitschke „die Kombination Oude-Kwaremonte, Paterberg“ als Schlüsselstellen ausgemacht, wo „besonders aufmerksam gefahren werden [muss], um bei der entscheidenden Attacke dabei zu sein.“

Wie die meisten anderen Teams auch fürchtet die Sportliche Leitung des Rennstalls aus Raubling die prognostizierte Kälte und Niederschläge – zumal neben den 17 Anstiegen noch sieben Kopfsteinpflasterpassagen bewältigt werden müssen. „Wenn der schwere Kurs zusätzlich noch nass und rutschig ist, kam es in der Vergangenheit sogar vor, dass die schweren Anstiege durch Stürze blockiert waren und die Fahrer absteigen mussten. Es kostet unheimliche Kraft, die dadurch entstehenden Lücken wieder zuzufahren“, so Poitschke.

Das NetApp-Endura-Aufgebot: Alex Wetterhall, Andreas Schillinger, Russell Downing, Zak Dempster, Markus Eichler, Paul Voß, Blaz Jarc, Daniel Schorn

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine