Katalonien-Rundfahrt: Favoriten geben sofort richtig Gas

Meersman gewinnt zum Auftakt

Foto zu dem Text "Meersman gewinnt zum Auftakt"
Gianni Meersman (Omega Pharma - Quick Step) | Foto: ROTH

18.03.2013  |  (rsn) - Gianni Meersman (Omega Pharma-Quick Step) hat in Calella die 1. Etappe der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der Belgier setzte sich im Sprint einer stark besetzten Gruppe mit vielen Favoriten fürs Gesamtklassement nach 159 Kilometern vor dem Italiener Valerio Agnoli (Astana) und dem Spanier Alejandro Valverde (Movistar) durch.

Der Schweizer Danilo Wyss vom Team BMC belegte hinter dem Iren Daniel Martin (Garmin-Sharp) den fünften Platz. Sechster wurde der britische Tour-Sieger Bradley Wiggins (Sky) vor dem Niederländer Robert Gesink (Blanco), dem Italiener Michele Scarponi (Lampre-Merida), dem Spanier David Lopez Garcia (Sky) und dessen italienischen Teamkollegen Dario Cataldo.

Später mehr.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine