Tour of Hainan: Jules fährt weiter in Gelb

Van Hummel sorgt für zweiten Skil-Shimano-Sieg

Foto zu dem Text "Van Hummel sorgt für zweiten Skil-Shimano-Sieg"
Kenny van Hummel (Skil-Shimano) Foto: ROTH

25.10.2011  |  (rsn) – Bei der südchinesischen Tour of Hainan (2.HC) hat nun auch der zweite Skil-Shimano-Sprinter zugeschlagen. Nach zwei zweiten Plätzen gewann Kenny van Hummel am Dienstag die 6. Etappe über 201,8 Kilometer von Chengmai nach Danzhou im Massensprint vor dem Malaysier Hariff Salleh (Terengganu) und dem Schweizer Peter Erdin (Atlas Personal).

Der 29 Jahre alte van Hummel, der den niederländischen Zweitdivisionär am Saisonende verlassen und zum nationnalen Konkurrenten Vacansoleil-DCM wechseln wird, feierte seinen sechsten Saisonsieg. Zudem baute er die Führung in der Sprintwertung aus. van Hummels Teamkollege und Landsmann Tom Veelers, der die 3. Etappe gewonnen hatt, stürzte im Finale, wird nach Angaben von Skil-Shimano das Rennen aber fortsetzen können.

Der Franzose Justin Jules (La Pomme Marseille) verteidigte sein Gelbes Trikot des Gesamtführenden.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)