Tour of Hainan: Alex Schmitt weiter Gesamtdritter

Manan gewinnt Etappe, Jules verteidigt Gelbes Trikot

24.10.2011  |  (rsn) – Anuar Manan (Terengganu) hat die 5. Etappe der südchinesischen Tour of Hainan (2.HC) gewonnen. Der 25 Jahre alte Malaysier setzte sich über 151,6 Kilometer von Haikou nach Chengmai im Massensprint vor seinem Landsmann und Teamkollegen Harriff Salleh und dem Neuseeländer Rico Dene Rogers (Giant Kenda) durch.

Hinter dem Italiener Daniele Colli (Geox-TMC) kamen die Niederländer Tom Veelers und Kenny van Hummel (beide Skil-Shimano) auf die Plätze fünf und sechs. Siebter wurde der Schweizer Peter Erdin (Atlas Personal).

Der Franzose Justin Jules (La Pomme Marseille) verteidigte das Gelbe Trikot des Gesamtführenden, das er seit seinem Auftaktsieg trägt. Mit je sieben Sekunden Rückstand folgen der kasachische Titelverteidiger Valentin Iglinskiy (Astana) und der Bonner Alex Schmitt (Eddy Merckx-Indeland) auf den Plätzen zwei und drei.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)