Französischer Meister unterschreibt bei Ag2r

Champion kehrt in die ProTour zurück

Foto zu dem Text "Champion kehrt in die ProTour zurück"

Dimitri Champion (Bretagne Schuller), hier noch im Trikot von Bouygues Telecom, ist neuer französischer Straßenmeister.

Foto: ROTH

12.09.2009  |  (rsn) - Dimitri Champion fährt im kommenden Jahr wieder in der ProTour. Der Französische Straßenmeister wechselt vom Continental-Team Bretagne - Schuller zu Ag2r. Wie der ProTour-Rennstall von Vincent Lavenu mitteilte, habe der 26-Jährige einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben. Champion, von 2007 bis Ende 2008 für Bbox Bouygues Telecom aktiv, hat in diesem Jahr bereits vier Siege gefeiert und blickt auf seine erfolgreichste Saison als Profi zurück.

"Ich wollte in Frankreich bleiben und Ag2r hat mir ein Rennprogramm angeboten, mit dem ich sehr zufrieden bin", sagte Champion, der vom neuen Nationalcoach Laurent Jalabert in das französische WM-Aufgebot berufen wurde. "Ich bin glücklich, mein Meistertikot in der nächsten Saison als Bestandteil eines französischen Teams präsentieren zu können. Ich freue mich auf Rennen wie Paris-Tours oder die Tour de France."

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine