Ex-Profis wechseln zum US-Team

Peron und Fernandez verstärken Garmin-Teamleitung

Foto zu dem Text "Peron und Fernandez verstärken Garmin-Teamleitung"

Bingen Fernandez wird neuer Sportlicher Leiter bei Garmin-Transitions.

Foto: ROTH

29.01.2010  |  (rsn) - Das Team Garmin-Transition hat seine sportliche Leitung um zwei Ex-Profis erweitert. Zum einen stößt der langjährige CSC-Profi Andrea Peron als Assistent von Teamchef Jonathan Vaughters zum ProTour-Team. Der Italiener wird sich vor allem um organisatorische und logistische Aufgaben kümmern. Neben Peron wurde auch der Spanier Bingen Fernandez, der bis Ende 2009 noch das Trikot von Cofidis trug, unter Vertrag genommen. Fernandez wird als Sportlicher Leiter eingesetzt.

"Das ist ein schwieriger Job. Es wird einige Zeit dauern, bis ich mich vom Rad aufs Auto umgestellt habe", sagte Fernandez zu cyclingnews.com. "Es ist eine große Herausforderung, aber ich bin optimistisch."

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • New Zealand Cycle Classic (2.2, NZL)