Anzeige
Anzeige
Anzeige

Video-Interview mit dem Luxemburger

Jungels: „Die Entscheidung, die Etappe zu stoppen, war richtig"

Foto zu dem Text "Jungels: „Die Entscheidung, die Etappe zu stoppen, war richtig
Bob Jungels (Trek) bestreitet seine erste Tour de France. | Foto: Cor Vos

07.07.2015  |  (rsn) - Bob Jungels (Trek) entkam auf der gestrigen 3. Tour-Etappe um Haaresbreite dem Massensturz, der 60 Kilometer vor dem Ziel viele Opfer forderte. Im Video-Interview nach dem Rennen schilderte der Luxemburgische Meister gegenüber radsport-news.com die dramatischen Szenen und unterstützte die Entscheidung der Jury, das Rennen zu unterbrechen.

Video-Interview mit Bob Jungels:

-->

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige