Bei Zeitfahr-WM nicht mehr in Top-Form

Wiggins nutzt seine letzte Chance, Martin verpasst vierten Sieg

Foto zu dem Text "Wiggins nutzt seine letzte Chance, Martin verpasst vierten Sieg"
Das Podium des Zeitfahrens der Straßen-WM, v.l.: Tony Martin, Bradley Wiggins, Tom Doumoulin | Foto: Cor Vos

24.09.2014  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.
 
 
 
 
 
 
 
 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)