Anzeige
Anzeige
Anzeige

Australisches Team setzt weiter auf heimische Fahrer

Mitchell Docker zu GreenEdge

Foto zu dem Text "Mitchell Docker zu GreenEdge"
Mitchell Docker bei der Tour Down Under 2011 | Foto: ROTH

27.09.2011  |  (rsn) – Das neue australische GreenEdge-Team hat den nächsten heimischen Fahrer verpflichtet. Nach drei Jahren beim niederländischen Zweitdivisionär Skil-Shimano kehrt Mitchell Docker in seine Heimat zurück. In dieser Saison wurde der 25-Jährige Sechster bei Gent-Wevelgem: In seiner Profikarriere feierte Docker bisher je einen Etappensieg bei der Route du Sud und der Delta Tour Zeeland.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige