Norweger verlässt BMC

Kristoff sprintet künftig für Katjuscha

Foto zu dem Text "Kristoff sprintet künftig für Katjuscha"
Alexander Kristoff wechselt zu Katjuscha. | Foto: ROTH

20.08.2011  |  (rsn) – Der Norweger Alexander Kristoff wird am Saisonende sein BMC-Team verlassen und zu Katjuscha wechseln. Wie der russische Rennstall am Samstag meldete, unterschrieb der 24 Jahre alte Sprinter einen Zweijahresvertrag. Der zweifache Norwegische Meister wurde 2010 bei BMC Profi, zuvor fuhr er drei Jahre lang für die heimische Continental-Mannschaft Joker-Bianchi. Bei Katjuscha wird Kristoff neben dem gleichaltrigen Russen Denis Galimzyanov die Kapitänsrolle in den Sprints übernehmen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)