Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allrounder will von Dirk Müller lernen

Kim Lachmann fährt 2010 für Team Nutrixxion

Foto zu dem Text "Kim Lachmann fährt 2010 für Team Nutrixxion"

Kim Lachmann (Team Nutrixxion)

Foto: Team Nutrixxion

17.01.2010  |  (rsn) – Das Team Nutrixxion hat Kim Lachmann vom Bochumer Konkurrenten Seven Stones verpflichtet. Der 22-Jährige fuhr seit Anfang 2009 bei Seven Stones und entwickelte sich zu einem echten Allrounder. So gewann Lachmann die U 23-Bundesliga und wurde Deutscher U 23-Bergmeister.

„Das Team Nutrixxion ist neben dem Team Milram die Top- Adresse in Deutschland. Also war Mark Claußmeyer für mich erster Ansprechpartner“, erklärte der Nutrixxion-Neuzugang, der seinen ersten Renneinsatz bereits bei der am Montag beginnenden Tour of San Luis in Argentinien haben wird. „Bei einem 1.1.-Rennen möchte ich eine Top-Ten-Platzierung herausfahren. Und ansonsten kann ich von Fahrern wie Dirk Müller sicherlich noch jede Menge lernen“, so der gebürtige Neuwieder zu seinen Saisonzielen.

Anzeige

„Ich glaube“, ergänzte Teamchef Claußmeyer, „Kim wird bei uns sein großes Potenzial ausschöpfen können.“

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Okolo Slovenska / Tour de (2.1, SVK)
  • Memorial Marco Pantani (1.1, ITA)
  • Skoda-Tour de Luxembourg (2.Pro, LUX)
  • Primus Classic (1.Pro, BEL)
Anzeige