Anzeige
Anzeige
Anzeige

30. Juni - Nizza - Zeitfahren für Jedermann - 24 km - Anmeldung ab sofort

Nice Fête le Tour: Premiere in Nizza

Foto zu dem Text "Nice Fête le Tour: Premiere in Nizza "
| Foto: chronodutour.fr

21.04.2013  |  (Ra) - Zwei Tage vor dem Mannschafts-Zeitfahren der Tour in Nizza werden bei "Nice Fête le Tour" (dt. 'Nizza feiert die Tour') 2500 Amateur-Fahrer zum ersten Zeitfahren auf einer Original-Tour-Etappe antreten.

Die A.S.O (Amaury Sport Organisation), Veranstalter der Tour de France, und die Stadt Nizza stellen die 24,1 km lange MZF-Strecke am 30. Juni für ein Zeitfahren für Jedermann und -frau zur Verfügung: für Einzelfahrer, oder Teams von vier bis sechs Fahrern.

Start und Ziel liegen an der berühmten Promenade des Anglais direkt am Meer; die Schleife führt dann den Fluß Var entlang nach Westen. Auf dem letzten Kilometer wird ein Sonderpreis für Sprinter verliehen. Botschafter des Rennens ist übrigens Jean-Marie Leblanc, ehemaliger Direktor der Tour.

Anzeige

* Start: Sonntag, 30. Juni, 8 Uhr 
* Strecke: 24,1 km; 95 % identisch mit der Route, die die Profis auf der vierten Etappe der Tour de France fahren werden.
* Start/ Ziel: auf der Promenade des Anglais.
*Anmeldung: ab heute online (Link siehe unten); die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 2500.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige