Anzeige
Anzeige
Anzeige

Korrektur unserer Meldung vom 1. April

Trofeo Cinelli VC Hlohovc: nicht nur eine Teilnehmerin;-)

Foto zu dem Text "Trofeo Cinelli VC Hlohovc: nicht nur eine Teilnehmerin;-)"
| Foto: Michal Frantík

03.04.2013  |  (Ra) - Aufgrund mehrerer Nachfragen unserer aufmerksamen Nutzer hat radsport-aktiv.de nachrecherchiert, was am vergangenen Freitag tatsächlich in Hlohovc in Tschechien passiert ist.

So starteten die Damen in der Tat wegen des witterungsbedingt reduzierten Felds zusammen mit den Junioren und den Hobby-Fahrern. Allerdings war nicht nur Pavlína Sulcová, tschechische Straßen-Meisterin 2012 am Start, sondern ein durchaus größeres, ambitioniertes Feld an Teilnehmerinnen der Elite-Klasse.

Veronika Blíhová vom Team Olomouc konnte sich bis zum Zielsprint sogar unter den besten fünf Männern halten - wurde dann aber leider in einen Sturz verwickelt, und konnte das Rennen mit einer Schulter-Verletzung nicht beenden.

Gewonnen hat die Damen-Wertung wie gemeldet Pavlína Sulcová, vor Berková Irena vom Team "Amenity Extrem Sport" in 1:24:50, und Záleská Lucie vom ASC Dukla Prag.

Anzeige
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige