10. Juni - 60 km, 120 km - Radsport-aktiv-Verlosung

Velothon Berlin: Startplätze von Garmin

Foto zu dem Text "Velothon Berlin: Startplätze von Garmin"
| Foto: skoda-velothon-berlin.de

27.04.2012  |  (Ra) - Freie Fahrt in den Mai - mit der Radsport-aktiv-Startplatz-Verlosung für den "Velothon Berlin": Der Münchner Navi-Hersteller Garmin schenkt drei Hobby-Rennradfahrern die Gelegenheit, Mitte Juni am Jedermann-Rennen in Berlin teilzunehmen.

Schicken Sie uns bis 1. Mai eine Email (an die Redaktions-Adresse) mit der Antwort auf folgende Frage: Wo mußte unser Leser Olki beim Velothon 2011 einer Windkante trotzen? Kleiner Tip zur Lösung: Falls Sie unsere tolle Radsport-aktiv-Suchmaschine noch nicht kennen - jetzt wäre die Gelegenheit dazu (im Menü links)...

Garmin ist seit vielen Jahren einer der Partner des "Velothon Berlin". Neben dem Startplatz gibt es ein original Team-Trikot von Garmin-Barracuda, einen Leih-GPS-Bikecomputer für das Race sowie ein VIP-Ticket zum “hautnahen Genuss” des Profi-Rennens (es findet nach dem Jedermann-Rennen statt).

Auf den beiden Distanzen über 60 und 120 Kilometer können sich sowohl Einsteiger als auch ambitionierte Hobbyfahrer versuchen. Die eigens gesperrten Strecken führen an vielen Sehenswürdigkeiten Berlins vorbei - so etwa am Brandenburger Tor, dem Potsdamer Platz, dem Schloss Charlottenburg, dem Flughafen Tempelhof, der "East Side Gallery" (bemalte Mauer-Teile), dem Schloss Bellevue und der Siegessäule, sowie durch den Berliner Süden und durch das angrenzende Brandenburg.

Durch das anschließende Profi-Rennen hat der Velothon eine besondere Atmosphäre. Der Veranstalter erwartet etwa 250 000 Zuschauer, die sicher auch die Jedermänner anfeuern werden.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine