21. Aug. - Hamburg - 60, 100 km - Nachmeldung ab Donnerstag

Cyclassics: Dritter Anlauf zum Jubiläums-Rennen

Foto zu dem Text "Cyclassics: Dritter Anlauf zum Jubiläums-Rennen "
| Foto: Cyclassics/ Ironman

16.08.2022  |  (rsn) - Dritter Anlauf zum 25jährigen Jubiläum: Am kommenden Sonntag werden in Hamburg die 25. "Cyclassics" starten, allerdings erneut ohne die Lang-Distanz über 160 km. "Nachdem das Rennen in den vergangenen beiden Jahren nicht stattfinden konnte, freuen wir uns riesig darauf, am 21. August gemeinsam mit euch auf die Straßen Hamburgs und Schleswig-Holsteins zurückzukehren", sagt Cyclassics-Veranstaltungs-Chef Oliver Schiek.

Wer noch dabei sein möchte: Ab Donnerstag (18.) läuft die Nachmeldung vor Ort, bei der Startnummernausgabe/ Akkreditierung der "Bemer Cyclassics Hamburg" am Gerhart-Hauptmann-Platz: Donnerstag + Freitag von 10/30 bis 19/30 Uhr, am Samstag von 8/30 bis 18 Uhr.

Die Strecke
Nach dem Start auf dem Alster-Glacis und der Kennedy-Brücke mitten in Hamburgs geht es Richtung Schenefeld in den Landkreis Pinneberg, ins grüne Umland Schleswig-Holsteins. Marschlandschaften, hübsche Städtchen, Leuchttürme, Deiche und Blicke auf die Elbe prägen das Bild entlang der Strecke. Die 60-km-Runde führt kurz vor Pinneberg über Holm zurück nach Hamburg, während die Strecke der 100 km weiter über Uetersen bis kurz vor Elmshorn führt.

Zurück in Hamburg wartet mit dem Kösterberg die letzte Herausforderung, bevor es nach einer (sicherheitsbedingten) Anpassung der Streckenführung im Bereich der Elbchaussee über die Reeperbahn zurück Richtung Innenstadt geht. Mit der spektakulären Zieleinfahrt in der Mönckebergstraße, Hamburgs größter Einkaufsstraße, werden die Teilnehmer/innen von vielen Tausend Zuschauer/innen mit einer unvergesslichen Stimmung begrüßt.

Ein Highlight ist wieder das Rahmenprogramm: Das UCI-Profi-Rennen, das Rookie-Programm für Einsteiger, mit den Rennen "YoungClassics" und "Kids Race", in Kooperation mit dem Hamburger Radsport-Verband, sowei die kostenlosen, geführten Ausfahrten in Zusammenarbeit mit Sponsoren und Partnern.

 
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine