Slowene gewinnt 14. BinckBank Tour

Matthews kann trotz Etappensieg Mohoric nicht knacken

19.08.2018  |  (rsn) - Michael Matthews und Sören Kragh Andersen gaben auf der Schlussetappe der 14. BinckBank Tour alles, um den bis dahin so souveränen Matej Mohoric (Bahrain-Merida) noch aus dem Grünen Trikot zu fahren. Das Sunweb-Duo, auf den Plätzen zwei und vier aussichtsreich im Klassement liegend,... Jetzt lesen

Nach enttäuschender BinckBank Tour

Kittel: Zur Deutschland Tour alles wieder auf Null

19.08.2018  |  (rsn) - Für Marcel Kittel endete die BinckBank Tour am gestrigen Samstag so wie die meisten Rennen dieser Saison: mit einer riesigen Enttäuschung. Der Sprinter des Katusha-Alpecin-Teams stieg wie 13 andere Fahrer auch auf der schweren 6. Etappe von Riemst nach Sittard-Geleen vorzeitig vom Rad und... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 14. BinckBank Tour

Matthews siegt in Geraardsbergen, Mohoric holt Gesamtwertung

19.08.2018  |  (rsn) - Michael Matthews (Sunweb) hat sich in einem spannenden Finale die abschließende 7. Etappe der 14. BinckBank Tour gesichert, mit seinem zweiten Saisonsieg Matej Mohoric (Bahrain-Merida) aber nicht mehr von der Spitze der Gesamtwertung verdrängen können. Der 27-jährige Australier setzte... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Keine Vuelta für erkrankten Pantano, kurze Nacht für LottoNL

19.08.2018  |  (rsn) - Jarlinson Pantano kann nicht wie geplant am Samstag bei der Vuelta a Espana starten. Wie sein Team Trek-Segafredo mitteilte, muss der Kolumbianer wegen der Infektionskrankheit Toxoplasmose auf unbestimmte Zeit pausieren.+++Die Fahrer von LottoNL-Jumbo hatten vor der Schlussetappe der... Jetzt lesen

“Habe mich so stark gefühlt wie nie zuvor“

BinckBank: Defektpech zerstört Sütterlins Podiumsambitionen

19.08.2018  |  (rsn) – Mit 50 Sekunden Rückstand auf Spitzenreiter Matej Mohoric (Bahrain-Merida) lag Jasha Sütterlin (Movistar) als Gesamtfünfzehnter der BinckBank Tour vor den beiden anspruchsvollen Schlussetappen in aussichtsreicher Lauerstellung. Der Freiburger machte sich große Hoffnungen, seine... Jetzt lesen

Hamburg, BinckBank, Arctic Race, Colorado

Vorschau auf die Rennen des Tages / 19. August

19.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. EuroEyes Cyclassics (1.UWT), 216 Kilometer, s.... Jetzt lesen

Österreicher gewinnt 6. BinckBank-Etappe

Mühlberger krönt perfektes Teamwork mit Boras 25. Saisonsieg

18.08.2018  |  (rsn) - Mit einer cleveren Attacke kurz vor der Einfahrt in den Tom Dumoulin Bike Park hat Gregor Mühlberger auf der 6. Etappe der 14. BinckBank Tour nicht nur erstmals nach mehr als einem Jahr wieder jubeln können, sondern seinem Team Bora-hansgrohe den bereits 25. Sieg in 2018 beschert. So viele... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 14. BinckBank Tour

Mühlberger jubelt im Tom Dumoulin Bike Park

18.08.2018  |  (rsn) - Gregor Mühlberger (Bora-hansgrohe) hat mit einer späten Attacke im Tom Dumoulin Bike Park die 6. Etappe der 14. BinckBank Tour für sich entschieden und seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der 24-jährige Österreicher setzte sich über 182,2 Kilometer vom belgischen Riemst ins... Jetzt lesen

BinckBank, Limousin, Arctic Race, Colorado

Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. August

18.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. BinckBank Tour (2.UWT), 6. Etappe - 182 Kilometer Am vorletzten Tag... Jetzt lesen

BinckBank-Tour: Däne feiert Ausreißersieg

Cort Nielsen verstößt erfolgreich gegen die Astana-Teamorder

17.08.2018  |  (rsn) - Die BinckBank Tour ist in diesem Jahr kein gutes Pflaster für Sprinter. Bereits zum dritten Mal vergaben die schnellen Männer ihre Chancen und mussten auch am Freitag den Ausreißern den Vortritt lassen. Dabei holte sich Magnus Cort Nielsen (Astana) auf dem längsten Teilstück der 14.... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 14. BinckBank Tour

Cort Nielsen sorgt für nächsten Ausreißersieg, Mohoric bleibt vorn

17.08.2018  |  (rsn) - Auch auf der 5. Etappe der 14. BinckBank Tour hatten die Sprinter das Nachsehen. Auf dem 204 Kilometer langen Teilstück zwischen Sint-Pieters-Leeuw und Lanaken sicherte sich der Däne Magnus Cort Nielsen (Astana) im Sprint eines Spitzentrios den Sieg vor dem Niederländer Julius van den... Jetzt lesen

BinckBank, Limousin, Arctic Race, Colorado

Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. August

17.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. BinckBank Tour (2.UWT), 5. Etappe - 205 Kilometer Nachdem ihnen die... Jetzt lesen

Belgier feiert bei BinckBank-Tour ersten Saisonsieg

Stuyven überrascht in Ardooie die Sprinter mit Schikanen-Attacke

16.08.2018  |  (rsn) - Es ist nicht bekannt, ob sich Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) auf der 4. Etappe der 14. BinckBank Tour Mark Renshaw zum Vorbild genommen hat. 2013 gewann der Australier in Ardooie mit einem überraschenden Antritt in der Links-Rechts-Kurvenkombination einen guten Kilometer vor dem Ziel und... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 14. BinckBank Tour

Stuyven gewinnt mit cleverer Attacke 4. Etappe, Selig Vierter

16.08.2018  |  (rsn) - Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) hat auf der 4. Etappe der 14. BinckBank Tour die Sprinter düpiert und mit einer Attacke auf dem Schlusskilometer seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 26 Jahre alte Belgier entschied das 166,3 Kilometer lange Teilstück von Blankenberge nach Ardooie nach... Jetzt lesen

Schweizer ist BinckBank-Führung schon wieder los

Küng: “Wir haben uns komplett verkalkuliert“

16.08.2018  |  (rsn) - Gedanklich hatte sich Stefan Küng (BMC) nach seinem Zeitfahrsieg am Dienstag schon auf eine längere Zeit an der Spitze der BinckBank-Tour eingestellt. Doch schon nach 24 Stunden musste der Schweizer das Grüne Trikot an den Slowenen Matej Mohoric (Bahrain-Merida) abgeben, der zu einer... Jetzt lesen

BinckBank, Limousin, Arctic Race, Colorado

Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. August

16.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. BinckBank Tour (2.UWT), 4. Etappe - 165 Kilometer Nachdem am... Jetzt lesen

Sprinter verkalkulieren sich um über eine Minute

Van der Hoorn: Ausreißer-Coup dank Mohorics “perfektem Plan“

15.08.2018  |  (rsn) - Nicht die Sprinter, sondern die Ausreißer hatten auf der 3. Etappe der 14. Binck Bank Tour Grund zum Jubeln: Nach 174,9 Kilometern triumphierte der 24-jährige Niederländer Taco van der Hoorn in Antwerpen als Solist mit drei Sekunden Vorsprung vor jenen Fahrern, die zuvor beinahe den... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 14. BinckBank Tour

Van der Hoorn feiert Ausreißersieg in Antwerpen, Mohoric Gesamterster

15.08.2018  |  (rsn) - Überraschung in Antwerpen: Anstatt des erwarteten Massensprints endete die 3 Etappe der 14. Binck Bank Tour nach 174,9 Kilometern mit dem Erfolg eines Ausreißers. Taco van der Hoorn (Roompot-Nederlandse Loterij) setzte sich als Solist durch, nachdem er auf dem Schlusskilometer aus einer zu... Jetzt lesen

BinckBank-Tour, Tour du Limousin

Vorschau auf die Rennen des Tages / 15. August

15.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. BinckBank Tour (2.UWT), 3. Etappe - 175 Kilometer Nach dem... Jetzt lesen

BinckBank: Schweizer deklassiert die Konkurrenz

Küng mit perfektem Plan für jede Kurve zur EM-Wiedergutmachung

14.08.2018  |  (rsn) - Während die letzten Starter dem Ziel entgegenfuhren, schoss Stefan Küng (BMC) bereits entspannt Selfies auf dem Hot Seat. Der Schweizer konnte sich sicher sein: Den Sieg im 12,7 Kilometer langen Einzelzeitfahren der Binck Bank Tour nahm ihm niemand mehr. Küng gewann den Kampf gegen die... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 14. Binck Bank Tour

Küng Schnellster in Venray, Schachmann Fünfter

14.08.2018  |  (rsn) - Stefan Küng (BMC) hat im niederländischen Venray das Einzelzeitfahren am zweiten Tag der Binck Bank Tour gewonnen. Der Schweizer setzte sich nach 12,7 topfebenen Kilometern in 14:11 Minuten deutlich vor Europameister Victor Campenaerts (Lotto Soudal / + 14 Sekunden) aus Belgien und dem... Jetzt lesen

BinckBank-Tour

Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. August

14.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. BinckBank Tour (2.UWT), 2. Etappe - 12,7 Kilometer (EZF) Nachdem am... Jetzt lesen

Zum BinckBank-Auftakt Zweiter hinter Jakobsen

Kittel in Bolsward etwas zu spät der schnellste

13.08.2018  |  (rsn) - Marcel Kittel (Katusha-Alpecin) muss zwar weiter auf seinen dritten Saisonsieg warten. Doch nach einem starken Sprint im Finale des Auftakts zur 14. BinckBank Tour kann der 30-Jährige die kommenden Aufgaben bei der Rundfahrt durch die Niederlande und Belgien selbstbewusst in Angriff nehmen.... Jetzt lesen

Kittel fehlen nur Zentimeter zum Sieg

Finale der 1. Etappe der BinckBank Tour im Video

13.08.2018  |  (rsn) - Marcel Kittel (Katusha-Alpecin) hat sich am Montag im Zielsprint der 1. Etappe der 14. BinckBank Tour denkbar knapp dem Niederländer Fabio Jakobsen (Quick-Step Floors) geschlagen geben müssen. Der 30 Jahre alte Erfurter zog seinen Sprint aus ungünstiger Position etwas zu spät an und... Jetzt ansehen

Ergebnismeldung 14. BinckBank Tour

Jakobsen gewinnt Auftakt vor Kittel, Walscheid Fünfter

13.08.2018  |  (rsn) - Fabio Jakobsen (Quick-Step Floors) hat den verregneten Auftakt der 14. BinckBank Tour gewonnen. Der 21-jährige Niederländer setzte sich am Montag  über 177,3 Kilometer von Heerenveen nach Bolsward in einem wilden Sprint knapp vor dem auf den letzten Metern stark aufkommenden Marcel... Jetzt lesen

Vorschau 14. BinckBank-Tour

Zeitfahren, Goldener Kilometer und die Muur bringen die Entscheidung

13.08.2018  |  (rsn) - In den vergangenen Jahren zeichnete sich die BinckBank Tour (2.UWT/ 13.-19. August) durch ein abwechslungsreiches Streckenprofil für Sprinter, Zeitfahrer und hügelfeste Klassikerjäger aus - im Gesamtklassement zumeist mit dem besten Ende für diejenigen Fahrer, die auch gut die Anstiege... Jetzt lesen

BinckBank-Tour

Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. August

13.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. BinckBank Tour (2.UWT), 1. Etappe - 177 Kilometer Zum Auftakt der... Jetzt lesen

Berliner vor Debüt bei Binck Bank Tour

Schachmann: “Bin gespannt, was mich erwartet“

12.08.2018  |  (rsn) - Aus seiner mehr als zweimonatigen Rennpause, die nur von Starts bei den Deutschen Meisterschaften unterbrochen wurde, meldete sich Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors) mit einem Paukenschlag zurück. Am vergangenen Mittwoch holte sich der Berliner im EM-Zeitfahren von Glasgow die... Jetzt lesen

BinckBank-Tour 2018 mit leichterem Profil

Wellens: Ohne Ardennenetappe geringere Siegchancen

11.08.2018  |  (rsn) – Nach 2014 und 2015 peilt Tim Wellens (Lotto Soudal) bei der am Montag beginnenden BinckBank Tour seinen dritten Gesamtsieg an. Doch die Vorzeichen dafür könnten besser sein. Die Form des Belgiers ist zwar formidabel, wie zuletzt der Gesamtwerfolg bei der Tour de Wallonie (2.HC) bewies.... Jetzt lesen

Etappenplan der 14. Auflage vorgestellt

BinckBank Tour endet auch 2018 an der Mauer von Geraardsbergen

17.02.2018  |  (rsn) - Die 14. Auflage der BinckBank Tour (ehemals Eneco Tour) beginnt am 13. August in den Niederlanden mit einer Etappe von Heerenveen nach Bolsward und endet sechs Tage später in Belgien an der berühmten Mauer von Geraardsbergen. Wie die Organisatoren der Rundfahrt weiter mitteilten, wird am... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Coppa Sabatini - Gran Premio (1.1, ITA)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Tour of China II (2.1, CHN)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(17.09.2018)

 1. Sagan            3612
 2. Alaphilippe      3341
 3. Viviani          3154

Weltrangliste - Nationenwertung

(18.09.2018)

 1.Belgien           13525
 2.Italien           12710
 3.Frankreich        12604 

WorldTour - Einzelwertung

(18.09.2018)

 1. Yates             3072
 2. Sagan             2992
 3. Valverde          2539

WorldTour - Teamwertung

(18.09.2018)

1. Quick-Step Floors  12863
 2. Sky               9753
 3. Bora-hansgrohe    8459

Europe Tour - Einzelwertung

(19.09.2018)

 1. Hofstetter        1023
 2. Pasqualon         1008
 3. Ackermann          935

Europe Tour - Teamwertung

(19.09.2018)

 1. Wanty             4460
 2. Cofidis           3628
 3. Roompot           2843

Europe Tour - Nationenwertung

(19.09.2018)

 1. Italien           5673
 2. Belgien           5468
 3. Frankreich        5116

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(29.07.2018)

 1. Van Vleuten       1735
 2. Van Der Breggen   1695
 3. Moolman-Pasio     1545

Weltrangliste - Teamwertung

(29.07.2018)

 1. Boels Dolmans     4805
 2. Michelton Scott   4598
 3. Sunweb            3253

Weltrangliste - Nationenwertung

(29.07.2018)

 1. Niederlande       7161
 2. Australien        3692
 3. Italien           3488

World Tour - Einzelwertung

(28.07.2018)

 1. Van Der Breggen   1127
 2. Van Vleuten       1077
 3. Spratt            1008

World Tour - Teamwertung

(28.07.2018)

 1. Boels Dolmans   3246
 2. Michelton Scott 3094
 3. Canyon Sram     1728