Ergebnismeldung Ster ZLM Toer

Greipel sprintet zu seinem siebten Saisonsieg

Foto zu dem Text "Greipel sprintet zu seinem siebten Saisonsieg"
André Greipel (Lotto Soudal) hat die 1. Etappe der Ster ZLM Toer gewonnen. | Foto: Cor Vos

18.06.2015  |  (rsn) – André Greipel (Lotto Soudal) hat auf der 2. Etappe der Ster ZLM Toer seinen siebten Saisonsieg eingefahren. Der Deutsche Meister setzte sich am Donnerstag über turbulente 183,4 Kilometer von Den Bosch nach Rosmalen im Sprint einer kleinen Spitzengruppe vor dem Belgier Edward Theuns (Topsport Vlaanderen) und dem Niederländer Danny van Poppel (Trek) durch.

Damit stellten die Deutschen auch am zweiten Tag der niederländischen Rundfahrt den Tagessieger. Am Mittwochabend hatte der Cottbuser Roger Kluge (IAM) den Prolog gewonnen. Der 32-jährige Greipel war mit zehn Sekunden Rückstand Zehnter geworden und übernahm heute nun mit seinem insgesamt sechsten Etappenerfolg bei der Ster Toer auch das Gelbe Trikot des Gesamtführenden.

Tageswertung:
1. André Greipel (Lotto Soudal)
2. Edward Theuns (Topsport Vlaanderen) s.t.
3. Danny van Poppel (Trek)
4. Michael van Staeyen (Cofidis)
5. Ramon Sinkeldam (Giant – Alpecin)
6. Raymond Kreder (Roompot)
7. Moreno Hofland (LottoNL-Jumbo)
8. Yves Lampaert (Etixx - Quick Step)
9. Zakkari Dempster (Bora-Argon 18)
10. Greg Henderson (Lotto Soudal)

Gesamtwertung:
1. André Greipel (Lotto Soudal)
2. Danny van Poppel (Trek) +0:02
3. Yves Lampaert (Etixx - Quick Step) s.t.

Ausführliche Meldung folgt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Tour of Slovenia (2.HC, SLO)
  • ZLM Tour (2.1, NED)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • La Route d´Occitanie - La (2.1, FRA)
  • Tour de Beauce (2.2, CAN)